1. Terminvereinbarung
Rufen Sie an oder schicken Sie ein Mail und vereinba-
ren Sie mit uns einen ersten Termin.


2. Image — oder einfach ein erstes Bild
Sie kennen Ihr Unternehmen genau. Sie sind sich im
Klaren über Möglichkeiten und Besonderheiten. Sie
haben das Ziel vor Augen, das Sie erreichen möchten.
Sie wissen, welche Kunden Sie ansprechen wollen
und haben eine genaue Vorstellung davon, was Ihnen
gefällt. Stellen Sie uns Ihr Unternehmen vor. Zeigen
Sie uns, worauf es Ihnen und Ihren Kunden ankommt.
Denn alle diese Informationen sind die Basis, auf der
wir ein perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes
Werbekonzept und -produkt erarbeiten. Maßgeschnei-
dert und unternehmensspezifisch. Damit alle Aspekte
auch erfasst werden, haben wir als Hilfe Fragen für Sie
zusammengestellt. Und — machen Sie sich auch ein
Bild von uns!


3. Angebot
Im nächsten Schritt erhalten Sie ein ausführliches
Angebot für das geplante Projekt. Unser Honorar setzt
sich zusammen aus der Position für die Idee/Kreation
und einer Position für die Ausführung und Umsetzung,
zum Beispiel als Seitenpreis. Zusätzliche Leistungen,
für die wir Netzwerkpartner ins Boot holen, werden ex-
tra angeführt. So sehen Sie gleich, was Texter, Fotograf
oder Lektor kosten werden.

Auf Wunsch kümmern wir uns auch um die Druckange-
bote. Die Druckpreise werden direkt von der Druckerei
an Sie verrechnet. Für Produktionsrecherche, Papier-
muster, Ausschreibungserstellung, Terminkoordination,
Farbabstimmungen beim Andruck und Endkontrolle von
Produkt und Rechnung berechnen wir 10-15% der
angefallenen Fremdleistungskosten. Unsere Aufgabe
ist es, Ihnen auch dabei alle Möglichkeiten aufzuzeigen
und gemeinsam mit Ihnen die beste Variante umzuset-
zen. Vielleicht kennen wir die aber erst, nachdem Sie
unsere ersten Entwürfe gesehen haben...

 
  LEITFADEN BRIEFINGFRAGEN IHR GUTES RECHT FACHAUSDRÜCKE  
wer sind wir sie mit uns schaukasten gut zu wissen kontakt