1. Eckdaten
–   Firmenname
–   Ansprechpartner
–   Adresse
–   Telefon/Mobil/E-Mail


2. Ihr Unternehmen
–   Seit wann besteht das Unternehmen?
–   Wie viele Beschäftigte hat das Unternehmen?
–   Was stellt das Unternehmen her?
Was bietet es an?  
–   Haben Sie sich im Vergleich zu den Mitbewerbern
auf etwas spezialisiert?
–   Was ist Ihr Unternehmens-USP, Ihr "einzigartiger
Verkaufsvorteil", den sonst keiner hat?
–   Welches Image hat Ihr Unternehmen derzeit?
–   Welches Image soll Ihr Unternehmen bekommen?

3. Ihre Mitbewerber
–   Wer sind Ihre wichtigsten Mitbewerber am Markt?
–   Wie teilt sich der Markt prozentuell national und
international zwischen Ihnen und Ihren Mitbewer-
bern auf?
–   Welche Stärken und Schwächen weisen Ihre Mit-
bewerber auf?


4. Ihre Kunden generell
–   An welche Zielgruppe / Kundenkreis soll sich Ihr
Auftritt wenden? (z.B. berufliche Sparte, hierar-
chische Position, Privatperson, Einkommens-
schicht, Altersgruppe, Geschlecht, etc.). Bei meh-
reren unterschiedlichen Zielgruppen bitte auch
nach Wichtigkeit ordnen.
–   Welche Zielgruppen haben Sie bisher beworben?
–   Was wurde bisher in Bezug auf Werbung gemacht
(Anzeigen, Prospekte, PR, etc.)?
 
  LEITFADEN BRIEFINGFRAGEN IHR GUTES RECHT FACHAUSDRÜCKE  
wer sind wir sie mit uns schaukasten gut zu wissen kontakt